Die Falken Unterbezirk Bochum

 

Comp@ss

 


Ansprechpartner:

Daria Stolfik, Tel.: 02327 / 88559, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

 

Vor einigen Wochen haben die Vorschulkinder der städtischen Kindertagesstätte Am Krüzweg und der AWO-Kita Am Schamberge den medienpädagogischen Computerführerschein „Junior-comp@ss“ erfolgreich beendet. Das möchten wir gemeinsam mit den Kindern und ihren Eltern feiern. Am

2. Juli 2012 um 16.30 Uhr in der Kindertagesstätte Am Schamberge 20a

werden allen teilnehmenden Kindern der beiden Computerkurse innerhalb des Sozialraumprojekts feierlich die Urkunden und zertifizierten Computerführerscheine übergeben. Die Vorschulkinder der Einrichtungen erhalten zudem eine CD mit ihren persönlichen Erfolgen, die während des Kurses entstanden sind.

 

 

Schon für uns Erwachsene geht fast nichts mehr ohne das Internet und für unsere Kinder wird die Bedeutung noch größer werden.


Bereits Kinder im Grundschulalter sind immer häufiger im Netz zu finden. Kinder und Jugendliche nutzen den PC und das Internet zum Spielen, zum Kommunizieren über Chats, E-Mail, Messenger und Online-Communities, zum Wissenserwerb für schulische oder private Zwecke und zur Unterhaltung anhand von Musik, Videos und Bildern.

Mit der Erschließung des Internets als virtuellen Erfahrungs- und Lebensraum von Kindern und Jugendlichen sind allerdings nicht nur Chancen, sondern ebenso Gefahren verbunden. Deshalb ist es wichtig schon die Jüngsten mit dem richtigen Umgang mit dem Computer vertraut zu machen.



Im Sozialraum Linden wird daher der medienpädagogische Computerkurs  „Junior-comp@ss“ für Vorschulkinder  in  der Städtischen Kita Am Krüzweg
sowie der AWO-Kita Am Schamberge angeboten.


Die nötigen Informationen erhalten alle interessierten Eltern am


Dienstag, 31.1.2012 um 20 Uhr


bei einer Auftaktveranstaltung in der Städtischen Kita Am Krüzweg 45, zu der wir Sie herzlich einladen. Dort haben Sie die Möglichkeit die Inhalte des Computerkurses kennenzulernen und Ihr Kind bei Interesse dafür anzumelden.