Die Falken Unterbezirk Bochum

Bochumer Umwelttag 2018

Seit vielen Jahren wird in Bochum zum Internationalen Tag der Umwelt - dem 5. Juni - ein Thema aus dem Spektrum des Umweltschutzes mit einer großen Veranstaltung in den Blickpunkt der Öffentlichkeit gestellt. In diesem Jahr steht der Umwelttag erneut unter dem Motto „Langer Tag der StadtNatur in Bochum“.
Bochum ist eine grüne Stadt mitten im Ruhrgebiet. Neben den bekannten Park- und Grünanlagen gibt es auch viele andere unbekannte Stellen im Stadtgebiet, wo man Natur entdecken und erleben kann. Um die Schönheit und Bedeu-
tung der Natur im urbanen Umfeld stärker in das Bewusstsein der Bevölkerung zu bringen, bietet das Umwelt- und Grünflächenamt „Lange Tage der StadtNatur“ an. Aufgrund der positiven Resonanz bei den vier vergangenen Veranstaltungen erlebt das Natur-Event am 8. und 9. Juni 2018 seine fünfte Auflage.
Wir laden Sie ein! Seien Sie dabei Bochums Natur zu erleben!
Nicht an einem zentralen Ort, sondern in fast allen Bochumer Stadtteilen bieten 41 Mit-Akteure 38 Veranstaltungen für Jung und Alt an. Es sind Angebote zum Forschen und Entdecken, Führungen, Infostände, naturkundliche Wanderungen, Mitmach-, Spiel- und Bastelangebote in der Natur, Vorträge, Präsentationen, eine Radtour und fotografische Dokumentation sowie ein Workshop und Zeltevent im Programm. Da ist sicher für Jeden etwas dabei!

Auch wir Falken sind diese Jahr wieder dabei!
Und zwar in unserem neuen (noch nicht ganz fertigen) Aktions- und Lehrgarten in der Kleingärtnersiedlung Riemke (Heidewg 2).

Am Freitag, den 8.6. heisst es von 15:30 - 19:00 Uhr
„Insektenhotels und Vogelhäuser selber bauen im Aktions- und Lehrgarten”

Lesen Sie selbst. Sie werden staunen, was alles am
„5. Langen Tag der StadtNatur in Bochum“ innerhalb von 34 Stunden geboten wird! Das komplette Programm und weitere Informationen finden Sie im Internet unter www.bochum.de/LangerTagderStadtNatur
Leider können nicht bei allen Aktionen unbegrenzt viele Besucher teilnehmen. Bei einzelnen Veranstaltungen ist daher eine vorherige Anmeldung beim jeweiligen Veranstalter bis zum 1. Juni 2018 notwendig!
Weitere Informationen gibt es beim Umwelt- und Grünflächenamt der Stadt Bochum, Technisches Rathaus, Hans-Böckler-Straße 19, 44787 Bochum,
Telefon: 0234 910-2458
Fax: 0234 910-1438
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Ansprechpartnerin: Frau Brandenburg
Wir wünschen Ihnen interessante Erlebnisse beim „5. Langen Tag der StadtNatur in Bochum”!

Hier gibt es den Flyer zum kompletten Programm als Download.


Termine

August 2018:
Do. 23.08.2018:  Eltern-Kind-Sommerferienaktion
"Klettern, Schaukeln und Balancieren mit Niedrigseilen mit Buschi, dem Eichhörnchen"
10:00 -14:00
Anlagen:

Fr. 31.08.2018:  Erzählcafé mit Zeitzeug*inn*en zum Nationalsozialismus
10:00, Gesamtschule Bochum-Mitte
September 2018:
Mi. 05.09.2018 - Fr. 07.09.2018:  Kostenloser Graffitiworkshop
für Jugendliche von 12 bis 19 Jahren
16:00 - 20:00, boHome, Gahlensche Straße 129, Bochum-Hamme
Anlagen:

So. 09.09.2018:  Auftritt X-Vision Ruhr beim Bochumer Musiksommer
15:45, Bochum Innenstadt
Sa. 15.09.2018:  Sommerfest Familien- und Krankenpflege
15-18 Uhr
Sa. 15.09.2018:  Eumel - Sommerfest Gerthe
Eumel in Gerthe
15-19 Uhr, Freizeit- und Stadtteilzentrum U 27 - Gerthe
So. 16.09.2018:  Hammer Flohmarkt
Tische können für 5 € plus Kuchenspende reserviert werden
13:00 - 17:00, Dorstener Straße 187, Bochum-Hamme
. . .
© 2018 CKalender-Service 2018 - Ein Produkt von medialines Online-Systeme

Falken Bochum und Inklusion