Die Falken Unterbezirk Bochum

Im Rahmen des Gesamtprojekts „Hammer Vielfalt“ bieten „HaRiHo – Die Stadtteilpartner“ ab dem 5.2.15 von 16 bis 18 Uhr im Bürgerhaus Hamme, Amtsstr. 10-12, Saal im 1. OG eine kreative Schreibwerkstatt für Jugendliche im Alter von 12 bis 20 Jahren an.
Termine für alle nachfolgenden Treffen werden vor Ort mit den Teilnehmern abgesprochen.

Geleitet wird die kostenfreie Schreibwerkstatt von Sarah Meyer-Dietrich, einer Autorin und erfahrenen Werkstattleiterin aus Bochum. Das Thema der Schreibwerkstatt ist "Vielfalt". Der Inspiration dienen den Teilnehmern u. a. in die Schreibwerkstätten integrierte Stadtteilspaziergänge und Interviews mit Bewohnern des Stadtteils. Wie die Jugendlichen die besichtigten Orte und ihre Geschichte in die Handlung einfließen lassen, entscheiden sie gemeinsam. Leserunden und Diskussionen sind Teil des Schreibprozesses.

Angedacht ist, dass die Nachwuchsautoren ihre Geschichte beispielsweise in einer Senioreneinrichtung vorlesen, um darüber die Begegnung zwischen jung und alt sowie einen Austausch anzuregen. Zudem wird der Text in ein Romanprojekt integriert.

Da die Plätze begrenzt sind, bitten wir um eine Anmeldung bis zum 03.02.15 unter:
Daria Stolfik
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Tel.: 0152 54962528



Das Gesamtprojekt „Hammer Vielfalt“ der Stadtteilpartner „HaRiHo“ in Trägerschaft der Falken Bochum sowie in Kooperation mit dem progressiven Eltern- und Erzieherverband wird gefördert aus Mitteln der Robert Bosch Stiftung und durch eine Spende des SPD Ortsvereins Bochum-Hamme, die aus der Tombola und den gespendeten Künstlergagen des Stadtteilfestes „Hammer Treff“ finanziert wurde.