Die Falken Unterbezirk Bochum

Die Stadtteilpartnerinnen Daria Stolfik und Beatrice Röglin, die seit August 2013 gemeinsam mit vielen verschiedenen Kooperationspartnern bedarfsorientierte soziale und kulturelle Projekte für Kinder, Jugendliche und Familien in Hamme, Riemke und Hofstede konzipieren und initiieren, suchen weiterhin interessierte und engagierte Menschen aus ganz Bochum und Umgebung, die Familien der drei Stadtteile ehrenamtlich Hilfe und Unterstützung im Alltag bieten.
Die Problemlagen mit denen Familien in unserer schnelllebigen und komplexen Gesellschaft täglich konfrontiert sind, sind vielfältig. Der Unterstützungsbedarf kann daher von der Hausaufgabenbetreuung, Begleitung bei Arzt- oder Ämtergängen aufgrund von sprachlichen Barrieren über Unterstützung zum Erlernen der deutschen Sprache bis hin zur Bewältigung des Haushalts oder der Freizeitgestaltung reichen.

Die Art und der Umfang der Unterstützung kann von den Familienpaten selbst bestimmt werden. Selbst wer nur 1 Stunde Zeit in der Woche investieren kann, kann eine Familienpatenschaft übernehmen. Auch das kann viel bewirken.

"HaRiHo - Die Stadtteilpartner" begleiten die Paten, organisieren regelmäßige Treffen zum Austausch und kostenlose Fortbildungen für die Freiwilligen.

Wer sich vorstellen kann eine Familienpatenschaft zu übernehmen, kann sich jederzeit an uns wenden.


Termine

Juli 2019:
Di. 23.07.2019:  „Entdecken der staunenswerten Pflanzenwelt“
Wir finden Antworten auf zahlreiche Fragen wie: Kann man Blüten essen? Haben Pflanzen Heilkräfte? Was kann man in seinem Wohnumfeld ernten? Wenn wir fündig werden, gibt es sogar einen kleinen Salat oder einen Kräutertee frisch aus der Natur.
10:00, Treff Hofstede, Riemker Straße 12, Bochum
Anlagen:

. . .
© 2019 CKalender-Service 2019 - Ein Produkt von medialines Online-Systeme

Falken Bochum und Inklusion